Trumpft die US-Verfassung Gewerkschaftsverträge?

Die Verfassung regelt das Verhalten der Regierung. Ein Vertragsleitfaden für das private Verhalten. Die Gewerkschaft und die Chefs arbeiten im Rahmen der von der Regierung verabschiedeten Gesetze. Zu diesen Gesetzen in einigen Staaten gehört das Recht der Gewerkschaften, diejenigen, für die sie eine Dienstleistung erbringen, zur Zahlung dieser Dienstleistung zu verpflichten. Sie können nicht gehen und Ihr Öl wechseln lassen und erwarten, dass Sie nicht dafür bezahlen müssen. Sie können nicht erwarten, dass eine Gewerkschaft einen Vertrag aushandelt, und Sie müssen dafür nicht bezahlen.

Einige Staaten haben diese Gesetze aufgehoben und die Gewerkschaften zu Verhandlungen gezwungen, ohne dafür bezahlt zu werden. Nun, wenn Sie eine Dienstleistung erbringen und nicht bezahlt werden, gehen Sie aus dem Geschäft. Ganz im Sinne der Regierung in diesen Staaten. Durch den Austritt der Gewerkschaften ziehen sie mehr Unternehmen an, und diese Unternehmen verdienen mehr Geld, und die Arbeitnehmer verdienen wesentlich weniger als die Arbeitnehmer, die von einer Gewerkschaft vertreten werden.

Für einen Arbeiter ist es einfach. Gewerkschaft, mehr verdienen, bessere Leistungen erhalten und einen gewissen Arbeitsschutz haben. Einige republikanische Arbeiter scheinen zu glauben, dass sie mehr Geld verdienen werden, ohne Gebühren zu zahlen, weil sie nicht zahlen müssen. Sie heißen „Dumme Leute“. Sie glauben, dass Sie sich darauf verlassen können, dass der Chef Sie gut behandelt. Sie glauben, Sie können sich darauf verlassen, dass der Chef für ein sicheres Arbeitsumfeld sorgt. Sich auf den Chef verlassen, um Ihr Gehalt zu erhöhen, weil Sie es wollen, bedeutet, dass Sie lange, lange, lange warten werden.

Andere haben bereits darauf hingewiesen: Die Verfassung beschränkt die staatlichen Maßnahmen und hat nicht viel zu den Verträgen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern zu sagen. Es fällt mir schwer, mir Fälle vorzustellen, in denen es zu einem Konflikt zwischen der Verfassung und einem (nichtstaatlichen) Arbeitsvertrag kommen würde. Eine der wenigen Ausnahmen, bei denen die Verfassung das Handeln nichtstaatlicher Akteure einschränkt, ist die 13. Änderung und ihr Verbot der unfreiwilligen Knechtschaft. Kaum vorstellbar, dass ein Gewerkschaftsvertrag seinen Mitgliedern eine unfreiwillige Knechtschaft aufzwingen würde. Sollte dies jedoch jemals passieren, würde der 13. Zusatzvorschlag Vorrang haben.

Ein Gewerkschaftsvertrag ist eine Vereinbarung zwischen den Parteien.

Die Verfassung garantiert Ihnen bestimmte Rechte, wie Versammlungsfreiheit und Freiheit von unvernünftiger Durchsuchung und Beschlagnahme durch Einschränkung der Regierung .

Es steht Ihnen natürlich frei, auf diese Rechte zu verzichten, wenn Sie beispielsweise Ihrem Arbeitgeber den Zugriff auf Ihr Telefon, Ihre Handtasche, den Inhalt Ihrer Aktentasche und der Taschen usw. gestatten.

Wenn Sie einen Vertrag ratifizieren, der besagt, dass Sie sich einverstanden erklären, auf Ihre verfassungsmäßigen Rechte zu verzichten, übertrifft dieser Vertrag wahrscheinlich die Verfassung, aber nur, weil Sie sagten, dass dies möglich wäre.

Die US-Verfassung übertrifft alles, aber die Gerichte müssten Ihre Interpretation akzeptieren, dass es einen Konflikt zwischen den beiden gibt. Ich erinnere mich nicht sehr an organisierte Arbeit.

Nein, das ist das Schöne an der Verfassung!

More Interesting

Ist das Gesetz gegen Gewalt gegen Frauen ein Verstoß gegen die 10. Änderung der Verfassung?

Wenn die Republikaner 2018 groß gewinnen, könnten wir dann eine Verfassungskonvention haben? Wäre das eine tolle Sache?

Warum haben die USA überhaupt eine Volksabstimmung, wenn der Präsident und der Vizepräsident auf andere Weise gewählt werden?

Wenn die Verfassung bigott verfasst wäre, gäbe es Debatten darüber, ob wir sie ignorieren sollten?

US-Verfassung: Unterstützt die 22. Änderung zur Begrenzung der Anzahl der Amtszeiten eines Präsidenten die Vision der Gründerväter? Warum oder warum nicht?

Wie unterschieden sich Thomas Jefferson und Alexander Hamilton in Bezug auf strenge und lockere Konstruktionen in der US-Verfassung?

Wird es in diesem Jahr eine Änderung geben, mit der Unternehmensgelder aus der Politik gestrichen werden?

Was bedeutete "natürlich geborener" Bürger in England vor 1787 (dem Jahr der US-Verfassungskonvention)?

Wie wären die USA, wenn die 1. Änderung niemals existieren würde?

Welche US-Verfassungsänderung betrifft das illegale Abhören?

Wenn der Kongress nur einstimmig für die Aufhebung der ersten Änderung stimmen würde, was würden Sie dann tun?

Warum werden die chinesischen und US-amerikanischen Verfassungsgesetze selten (einmal 10 Jahre) geändert, während das deutsche Verfassungsgesetz fast jedes Jahr geändert wird?

Wie wird die US-Regierung auf einen massiven endlosen friedlichen Protest reagieren?

Wie viele Angriffe müssen wir durch den IS ertragen, bis wir unsere Verfassung ändern, um den Islam als anerkannte Religion in den Vereinigten Staaten zu beseitigen?

Die Staaten haben das Recht, eine Miliz zu bilden. Ist es das, was mit der zweiten Änderung erreicht werden sollte?