Die Interpretationen der 2. und 4. Änderung variieren stark. Warum fehlt es an Dynamik (links und rechts), die Verfassung zu ändern, um mehr Klarheit zu schaffen?

Wenn wir sie ändern würden, müssten wir den Prozess der Auslegung dieser Änderungsanträge von vorne beginnen. Es würde noch mehr Kontroversen hervorrufen, ganz zu schweigen von der Kontroverse, die mit dem Schreiben des Ersatzes verbunden ist.

Ich glaube wirklich nicht, dass es am 4. eine “Links / Rechts” -Splittung gibt. Stattdessen scheinen die Leute von jeder Partei mit jeder Interpretation zu gehen, die zu der Zeit zu ihnen passt. Ein paar Dinge, an die Sie sich beim 4. erinnern sollten:

  1. Es wurde mit viel Interpretationsspielraum entworfen. Es verbietet “unvernünftige” Suche und Beschlagnahme. Die Verfasser beabsichtigten offensichtlich, dass jemand anderes von Fall zu Fall entscheidet, was angemessen ist.
  2. Im Zusammenhang mit Ihren staatlichen und lokalen Polizeibeamten, in denen ein Großteil der Kontroversen im Mittelpunkt steht, ist die vierte Änderung erst seit 50 oder 60 Jahren in Kraft. Die verschiedenen Aspekte des 4. wurden erst von 1949 bis in die 1960er Jahre gegen die Staaten aufgenommen. Zuvor hatte der 4. überhaupt keine Auswirkungen auf Ihre örtlichen Polizisten. Seitdem entwickeln wir jedes Jahr eine Menge Rechtsprechung. Die neue Rechtsprechung fällt so schnell, dass niemand wirklich Zeit hat, sich an einen festgelegten Standard zu gewöhnen. Ich erhalte fast jede Woche E-Mail-Updates zu Änderungen oder Aktualisierungen des 4. Änderungsgesetzes. Das bedeutet, dass fast jede Woche ein neues Dilemma aufgetaucht ist, das das vierte betrifft, und dass es ernst genug war, um die Aufmerksamkeit der Berufungs- und Obersten Gerichte zu verdienen. Jeder war eine Kontroverse.
  3. Die Technologie hat die Implementierung des 4. mehr als jede andere beeinflusst. Handys, elektronisches Abhören, GPS-Tracking und eine Vielzahl anderer Fortschritte haben zu Kontroversen rund um den 4A geführt. Wenn eine neue Art von Technologie ein neues Mittel zur Überwachung bietet, weiß niemand, wie die Regeln lauten, bis die Gerichte anfangen, Regeln aufzustellen. Dieser Prozess führt zu vielen Kontroversen in den Zeitungen, aber es ist wirklich nur die Art und Weise, wie Rechtsprechung geschrieben wird. Bevor Sie Rechtsprechung haben können, müssen Sie einen Fall haben, der passiert ist.

“Die Interpretationen der 2. und 4. Änderung variieren stark.”

Eh. Ich würde das leicht bestreiten.

Sicherlich gibt es Leute da draußen, die auf… unorthodoxen Interpretationen dieser Änderungsanträge bestehen, aber zu sagen, dass die Interpretationen „sehr unterschiedlich“ sind, deutet darauf hin, dass es viele, viele verschiedene Denkrichtungen gibt, von denen keine eine klare Mehrheit hat.

In Wirklichkeit gibt es in beiden Fällen eine klare Mehrheit. Die meisten Menschen sind sich über die Auslegung dieser beiden Änderungsanträge einig. Es ist nur eine kleine Minderheit, die anderer Meinung ist.

Deshalb gibt es keinen ernsthaften Impuls, die Verfassung zu ändern. Weil es eigentlich sehr wenig Meinungsverschiedenheiten gibt.

Nein, die Interpretationen der 2. und 4. Änderung variieren nicht „wild“.

Die meisten Menschen in den USA sind sich einig, dass sie sagen, was sie meinen und was sie sagen. Das US-Bundesgesetz, zahlreiche Gerichtsverfahren und die föderalistischen und antiföderalistischen Papiere enthalten wesentliche Belege.

In den Änderungsanträgen heißt es:

2. Änderung

Eine gut regulierte Miliz, die für die Sicherheit eines freien Staates notwendig ist, das Recht des Volkes, Waffen zu behalten und zu tragen, darf nicht verletzt werden.

4. Änderung

Das Recht der Menschen, in ihren Personen, Häusern, Papieren und Gegenständen gegen unangemessene Durchsuchungen und Beschlagnahmen geschützt zu sein, wird nicht verletzt, und es werden keine Haftbefehle ausgestellt, sondern aus wahrscheinlichen Gründen, die durch Eid oder Bestätigung unterstützt und insbesondere beschrieben werden den zu durchsuchenden Ort und die zu beschlagnahmenden Personen oder Sachen.

Zitat beenden

Dies sind keine Raketenwissenschaft, ehrliche Interpretation variiert fast überhaupt nicht. Menschen, die die Rechte der Menschen nutzen wollen, behaupten jeglichen Unsinn über sie. Dass du sie nicht magst, bedeutet nicht, dass wir sie ändern müssen.

Die Annahme, was in der Verfassung steht, ist für einen Politiker ein weitaus wertvolleres Instrument als ein klar formuliertes, unerschütterliches Verständnis des Dokuments. Treibstoff für die Debatte über die Hindernisse, die die Regierung einschränken, wirken sich generationsübergreifend zugunsten der Regierung aus. Also… warum es ändern?

Die 2. Änderung, die als richtig angesehen wird, ist, dass alle amerikanischen Bürger das Recht haben, Waffen zu entblößen. ABER WARTEN, das bedeutet sicherlich nicht, dass Kinder, Gewalttäter, Menschen mit psychischen Erkrankungen … und wenn wir uns einig sind, hat die Regierung die Befugnis dazu Beschränken Sie diese Personen daran, Waffen zu besitzen, als wir gerade die Tür für jeden geöffnet haben, den die Regierung einschränken möchte. Natürlich ist es nicht ganz so einfach, es braucht Zeit, aber genau wie das implizite Recht auf Privatsphäre seit dem 11. September eine dramatische Wendung genommen hat, werden Politiker eines Tages diese Unbestimmtheit nutzen, um in den Rest der unbequemen Änderungen einzugreifen.

Wie Bill Clinton berühmt sagte: “Es kommt darauf an, was die Bedeutung von” ist “ist. Sie sehen, es wird immer Menschen geben, insbesondere Politiker, die einen Satz oder eine Phrase so interpretieren, dass sie zu ihrer Erzählung passen. Selbst wenn Sie einen Änderungsantrag auf einen einzigen Satz mit den grundlegendsten Wörtern vereinfachen könnten, würde er dennoch von denjenigen zur Debatte stehen, die damit nicht einverstanden sind. Ich habe festgestellt, wenn Sie die Verfassung und alle ihre Änderungsanträge lesen und zum Nennwert nehmen, ist sie in ihrer Delegation von Freiheit und Gerechtigkeit für alle ziemlich perfekt.

Weil sie mit dem leben müssen, wofür sie sich dort angelegt haben … sagen wir, es dauert so lange wie das Verbot: 13 Jahre.

So wie sie sind, funktionieren die zweite und vierte Änderung. Möchten Sie wirklich die Seite riskieren, mit der Sie am wenigsten einverstanden sind, wenn Sie eine oder beide gewinnen oder in Optionen ändern, mit denen Sie nicht einverstanden sind?

Nein?

Das denken auch die meisten Politiker.

More Interesting

Unterstützen Befürworter der zweiten Änderung die Schützen der Polizei von Baton Rouge und Dallas mit der Begründung, sie hätten sich einer tyrannischen Regierung widersetzt?

Warum glauben manche Leute, dass einige Verfassungsänderungen betrügerisch ratifiziert wurden?

Umfasst die Vereinigungsfreiheit die Freiheit, sich nicht zu verbinden?

Was sind Artikel, Abschnitte und Änderungen, wenn wir von Verfassung sprechen?

Inwiefern unterscheidet sich die Situation in Ferguson, MO, von der Viehsituation in Cliven Bundy?

Berechtigt ihn Joe Bidens verfassungsmäßige Autorität als Präsident des Senats, eine Abstimmung im Senat über den Kandidaten des Obersten Gerichtshofs, Merrick Garland, zu fordern?

Wann wurde die US-Verfassung nach 2011 geändert, als Obama mehrmals sagte, er sei nicht befugt, die Einwanderungsgesetze auf Anordnung der Exekutive zu ändern?

Gründerväter der Vereinigten Staaten: Ist das gegenwärtige Amerika die Nation, die die Gründer wollten?

Welche Bedeutung hat der vierzehnte Änderungsantrag?

Wird die OPT-Regel für STEM-Masterstudiengänge überarbeitet? Wenn ja, wie lauten die Änderungen?

Wie erklärt man den Platt-Zusatz?

Warum haben Amerikaner Waffen? Wie erklären Sie dieses Konzept einem Ausländer wie mir, der keine Ahnung von der 1. oder 2. Änderung hat?

Was gilt als Verletzung des Rechts des Volkes, Waffen zu behalten und zu tragen?

Was hat Alexander Hamilton zur Verfassung beigetragen?

Würde ein konstitutioneller Originalist Amputationen als Bestrafung unterstützen?