Wenn jemand kein Geld hat, um einen Fall vor Gericht zu kämpfen, wer hilft ihm dann?

Prozesskostenhilfe ist die Bereitstellung von Unterstützung für Personen, die sich sonst keine rechtliche Vertretung und keinen Zugang zum Gerichtssystem leisten können.”

In crpc gibt es Bestimmungen, die einer Person kostenlose Rechtshilfe ermöglichen.

Abschnitt 304 crps sagt das
Wenn der Angeklagte nicht über ausreichende Mittel verfügt, um einen Anwalt zu engagieren, muss das Gericht eines zur Verteidigung des Angeklagten auf Kosten des Staates bereitstellen.

Unsere Verfassung gewährt auch Anspruch auf kostenlose Rechtshilfe.

Artikel 38 Absatz 1 besagt, dass der Staat das Wohlergehen der Menschen fördern soll, indem er die soziale Ordnung einschließlich der Gerechtigkeit sichert und schützt.

Artikel 21 besagt eindeutig, dass jeder Mensch das gleiche Recht auf Leben und Freiheit hat, außer nach dem gesetzlich festgelegten Verfahren.

Artikel 39A der Verfassung besagt, dass es die Pflicht des Staates ist, dafür zu sorgen, dass das Rechtssystem die Gerechtigkeit auf der Grundlage der Chancengleichheit für alle seine Bürger fördert. Sie muss daher eine kostenlose Rechtshilfe für diejenigen bereitstellen, die aufgrund wirtschaftlicher und anderer Behinderungen keinen Zugang zur Justiz haben.

In der Verfassung sind verschiedene Bestimmungen vorgesehen, die denjenigen, die nicht über ausreichende Mittel verfügen, um ihren Fall vor Gericht einzureichen und dort Gerechtigkeit zu suchen, kostenlose Rechtshilfe bieten.

Es gibt verschiedene nationale Kommissionen , die unter verschiedenen Gesetzen eingerichtet wurden und ein schnelleres und kostengünstigeres Justizsystem vorsehen. Es gibt keine Beschwerdegebühr. Zum Beispiel Nationale Menschenrechtskommission, Nationale Kommission für Minderheiten.

Es gibt das System von Lokadalat, das ist auch als Volksgericht bekannt . Es sieht kostenlose Rechtshilfe an der Basis vor . (Ich bin Angelegenheiten wie Ehestreitigkeiten, Arbeitskonflikte, Familie usw.)

Art. 39 sieht auch die Prozesskostenhilfe vor.

Auch der Oberste Gerichtshof selbst kann verschiedene Fälle auf der Grundlage von Nachrichten oder Artikeln in einer Zeitung oder Zeitschrift suo moto zur Kenntnis nehmen.

Ferner ist es die Pflicht des Staates, denjenigen, denen sonst der Zugang zu ihnen verwehrt ist, einen freien Rechtsbeistand zur Verfügung zu stellen.

PIL ist auch eine der Möglichkeiten, da es den standortbezogenen Status des Dritten erhöht, um den Fall im Namen der anderen (Gruppe insgesamt) einzureichen.

Hoffe, dass dies Ihnen helfen wird 🙂

Gerechtigkeit PN Bhagwati hat das Konzept der „RECHTLICHEN HILFE“ eingeführt, und daher muss jedes Gericht eine „RECHTLICHE HILFEZEL“ haben, um Menschen zu helfen, die es sich nicht leisten können, einen Anwalt zu bekommen Es möchte seinen Zweck in der Realität nicht wirklich erfüllen. Ich möchte nicht entmutigend klingen, aber ja, das ist die traurige Wahrheit, aber Sie können hier immer Ihr luCk versuchen.

Kommen wir nun zu Ihrer Frage zurück. Hier ist eine potenzielle Liste der helfenden Hände.

1. die Hilfe einer Rechtshilfezelle des Gerichts in Anspruch nehmen.

2. Sprechen Sie mit den Anwälten vor Ort, nicht alle arbeiten für Geld, die meisten sind bereit, einige Pro-Bono-Fälle anzunehmen. Sie können sich an Anwälte wenden, die in der Praxis neu sind und sich daher gerne um Ihren Fall kümmern, auch wenn Sie kein Geld haben. Aber das Ganze hängt auch vom Verdienst Ihres Falles ab.

3. Sie können zu einigen NGOs gehen, die sich mit den Problemen befassen, in die Ihr Fall fällt. Sie können Ihnen helfen.

4. Viele Rechtsschulen haben eine Rechtshilfezelle. Sie können dorthin gehen und sicher einen Weg finden, da es sich um Menschen handelt, die vom Bösen der Gesellschaft noch unberührt sind und sich noch nicht gegenüber anderen gefühllos verhalten haben.

Was ich am Ende sagen würde, ist, dass es so viele Türen gibt, an die man klopfen und Hilfe bekommen kann, aber es wird nicht einfach und ist wirklich mühsam. (Wenn Sie Geld hätten, hätten Sie sich keinen Anwalt leisten können, aber dieses Geld wäre selbst nicht einfach geworden. Nicht wahr?)

Wenn eine Person eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt, hat sie Anspruch auf kostenlose Rechtshilfe vom Staat:

  • Jahreseinkommen weniger als 1lack p / a
  • SC / ST
  • Frau
  • Opfer des Menschenhandels.
  • Dies sind einige der Kriterien. Es gibt auch andere Kriterien. Abgesehen davon kann eine Person einen Staatsanwalt beantragen, bei dem die Regierung einen Anwalt für Sie ernennt und Sie für nichts bezahlen müssen.

More Interesting

Wie könnte ein Rechtsbereich wie Torten für Menschen, die im Weltraum leben und arbeiten, anders sein?

Was sind einige Beispiele für Zwangsverträge?

Wie verbietet das Gesetz grausame und ungewöhnliche Bestrafung?

Warum haben sich alle Justizsysteme der Welt vom Prinzip „Auge um Auge“ entfernt?

Warum entschied der Oberste Gerichtshof nicht, dass das Vorgehen des Senats gegen Obamas letzte Ernennung zu SCOTUS verfassungswidrig war?

Ist es möglich, mit einem Anwalt für Personenschäden zu sprechen, um herauszufinden, ob Sie einen Fall haben, ohne alle Ihre persönlichen Daten preiszugeben?

Was mache ich, wenn ich nicht sicher bin, ob ich Jura studieren soll?

Können Bewohner desselben Mietvertrags unterschiedliche Mietbeträge zahlen und diesen Preis später rechtlich ändern (erhöhen)?

Wie kommt es, dass Israel seine Soldaten nicht bestraft hat, von denen festgestellt wurde, dass sie kolumbianische Rollen sowie Sicarios und Narcos ausbilden?

Wenn ein Verdächtiger in ein Einkaufszentrum fährt, während er vor Polizeiautos davonläuft, würden Polizeiautos ihnen in das Gebäude folgen?

Wenn die Polizei mein Telefon sehen möchte, weil sie glaubt, an illegalen Aktivitäten beteiligt zu sein, muss ich es ihnen geben?

Sind die gesetzlichen Bestimmungen in allen EU-Ländern genau gleich?

Welche Rolle spielt ein krimineller Abgeordneter (Abgeordneter) in einem Land wie Indien und seiner Entwicklung, in dem 34% der Abgeordneten strafrechtlich verfolgt werden? Wie gewinnen sie Wahlen?

Was sind die Elemente des Gewohnheitsrechts und des Zivilrechts in der israelischen Justiz?

Wie Sie wissen, ob Sie in der Lage sind, Jura zu studieren