Haben Minderjährige verfassungsmäßige Rechte? Wie Redefreiheit oder Versammlungsrecht?

Im Allgemeinen gelten Verfassungsrechte nicht für drei Personengruppen:

  1. Diejenigen, die nicht die Mehrheit erreicht haben, dh Kinder
  2. Diejenigen, die geistig inkompetent sind; diejenigen, die aufgrund einer geistigen Behinderung nicht in der Lage sind, für sich selbst zu sorgen
  3. Schwerverbrecher.

Wie gesagt, allgemein.

Im Laufe der Geschichte der USA (und größtenteils der gesamten Menschheit) gab es einen klaren und deutlichen Trend zu immer größerer individueller Freiheit. Der Umfang der Freiheit erweitert sich von Tag zu Tag. Das übergeordnete Konzept ist, dass das, was ich tue, was dir nicht schadet, in Ordnung ist. ‘Harm’ nimmt jedoch viele Formen an und wird auch immer raffinierter.

Dieser kleine Exkurs, um darauf hinzuweisen, dass die Gerichte entschieden haben, dass ja auch Minderjährige ein Recht auf freie Meinungsäußerung haben, größtenteils das gleiche wie Erwachsene, mit der Ausnahme, dass Erwachsene Grenzen setzen können, weil Kinder die Grenzen des Schadens möglicherweise nicht verstehen .

Auch für geistig Behinderte. Wir wissen jetzt, dass einige autistische Personen in der Lage sind, rational zu denken. Sie erfahren und drücken es einfach anders aus als „normale“ Menschen. Die Einschränkung ihrer Rechte – die Institutionalisierung oder Einschränkung des Zugangs zu den Commons – kann eine unfaire Belastung für sie sein.

Verbrecher verlieren größtenteils viele der Rechte, die der Rest von uns genießt. Dies ist ziemlich offensichtlich, wenn man Zeit im Gefängnis verbringt, was eine obligatorische Aufhebung der Freiheiten darstellt. Sobald ein Verbrecher seine Zeit abgeleistet hat, kann er die Wiederherstellung von Rechten beantragen (z. B. Abstimmung). Aber auch hier – selbst Verbrecher “genießen” viele, viele Verfassungsschutzmaßnahmen (Freiheit, nicht gezwungen zu sein, Zeuge gegen sich selbst zu sein, Freiheit von grausamen und ungewöhnlichen Strafen usw.).

Somit ist die Betonung auf “allgemein”. Die pauschalen Beschränkungen für diese drei Klassen von Bürgern sind in hohem Maße an die Bedürfnisse einer Gesellschaft angepasst, die zunehmend freier wird.

Ja, obwohl diese Rechte unter bestimmten Umständen eingeschränkt sein können – beispielsweise das Recht auf freie Meinungsäußerung von Schülern in der Schule.

Ja.

Dieser Artikel aus den Büros der US-Anwälte ist prägnant und enthält Zitate.

More Interesting

Wenn ein US-Vizepräsident als Präsident mitten in einer Regierung eingesetzt würde, würde dies als Begriff für die Zwecke der Amtszeitbegrenzung gelten?

Welche Aspekte sind durch die vierte Änderung verboten?

Was würde mit den USA passieren, wenn die Bill of Rights ignoriert wird?

Die 1. Änderung der US-Verfassung bietet Schutz in Bezug auf Religion. Welchen Schutz bietet eine politische Ideologie, die sich als Religion mit einem dazugehörigen Rechtssystem ausgibt und in absehbarer Zeit tatsächlich zu einer Parallelregierung werden könnte?

Wie nah sind wir einer Verfassungskrise? Interessiert sich der aktuelle Administrator wirklich für unsere Rechte?

Ist das First Amendment Defense Act verfassungswidrig?

Warum war Gerald Ford in der Lage, Nixon zu begnadigen, wenn Artikel 2 Absatz 2 besagt, dass Präsidenten Begnadigungen gewähren können, außer in Fällen der Amtsenthebung?

Ist das Obamacare / Affordable Care Act verfassungsrechtlich?

Was würde sich auswirken, wenn der Kongress den US-Bürgern die Kombination des 2. Änderungsrechts auf Waffen mit seiner impliziten Verantwortung auferlegen würde?

Ab wann entscheidet ein regulärer friedlicher Bürger, dass der Staat seine eigenen Gesetze gebrochen, das Volk zu sehr unterdrückt und durch eine rechtmäßige, gerechte Regierung ersetzt werden muss?

Glauben Sie wirklich, dass der vierte Änderungsantrag so verfasst wurde, dass er in der heutigen Art und Weise von der Strafverfolgung verwendet wird, oder um die Menschen beim Lesen zu schützen?

Was sind einige Beschwerden über die erste Änderung in den USA? Wie können sie gelöst werden?

Welche Bedeutung hat der zweite Änderungsantrag?

Warum ist die 8. Änderung wichtig?

Darf ein US-Bundesstaat Kongressbezirke zugunsten einer proportionalen Repräsentation streichen?