Wann sollte ich jemanden bitten, eine NDA zu unterzeichnen?

Wenn Sie ein neues Produkt entwickeln, Inhalte schreiben oder auf andere Weise etwas zum Verkauf entwickeln, müssen Sie möglicherweise einen Vertrag abschließen oder jemanden einstellen, der Ihnen hilft. Vielleicht ist es ein Freiberufler, ein Berater oder die Fabrik, die Ihren Prototyp entwickelt. Sie möchten nicht, dass die Person oder das Unternehmen Ihr Produkt oder andere Informationen stiehlt und selbst verkauft.

In der Regel ist es besser, eine NDA zu unterzeichnen, bevor vertrauliche Informationen veröffentlicht werden, als danach. Eine entsprechend formulierte NDA kann jedoch Informationen schützen, die vor der Ausführung offengelegt wurden.

Ich möchte betonen, dass NDAs absolut angemessen sind, wenn es um Geschäftsgeheimnisse und anderes geistiges Eigentum geht. Sprechen Sie mit Ihrem Anwalt über den geeigneten Zeitpunkt und Ort für die Verwendung von NDAs.

Wenn Sie Hilfe bei Startups benötigen, setzen Sie sich jederzeit per E-Mail oder Skype mit mir in Verbindung:

Zuhause – REICH

E-Mail : [E-Mail geschützt]

Skype : leoslaw2

Haftungsausschluss :

Diese Website oder dieser Blog-Beitrag und seine Inhalte erstellen keine Rechtsberatung, sondern lediglich eine professionell informierte Äußerung von Tatsachen oder Meinungen, die zur öffentlichen Prüfung bestimmt ist. Durch das Anzeigen dieser Website wird keine Beziehung zwischen Anwalt und Mandant zu Empire Global Partners LLC oder anderen Personen hergestellt, die mit der Veröffentlichung von Empire auf Quora in Verbindung stehen. Durch das Senden einer E-Mail oder einer Mitteilung an Empire wird ohne eine formelle Vereinbarung keine Beziehung zwischen Anwalt und Mandant hergestellt. Vielen Dank und wir freuen uns darauf, von Ihnen allen Quoraians zu hören.

Vollständige Offenlegung – Lionel Iruk ist Hauptpartner und General Counsel bei Empire Global Partners.

Eine Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) wird im Allgemeinen zum Schutz vertraulicher Informationen verwendet.

Wenn Sie vorhaben, vertrauliche Informationen preiszugeben, die für Sie von Wert sind, und die andere Partei diese nicht ohne Ihre Erlaubnis an andere weitergeben oder selbst verwenden soll, können Sie eine NDA in Betracht ziehen.

Hier sind einige typische Beispiele dafür, wann eine NDA nützlich sein könnte.

Schützen Sie vertrauliche Informationen, die in Geschäftsgesprächen offengelegt werden.

Geeignete Geschäftssituationen für eine NDA können sein, wenn Sie nach einem Mitbegründer oder Partner suchen, der Sie in Ihrem Geschäft unterstützt, und Sie Ihre „geheime Soße“ preisgeben müssen, wenn Sie die Möglichkeit eines kommerziellen Joint Ventures mit suchen ein anderer potenzieller Wettbewerber oder möchten Ihre Geschäftspläne mit einem anderen besprechen.

Wir mögen es vorziehen, anders zu sein, aber es kann eine Welt sein, in der Hunde fressen, wenn es ums Geschäft geht.

Sind Sie sicher, dass Sie einer anderen Partei vertrauen können, um Ihre Informationen vertraulich zu behandeln und Ihre Interessen im Mittelpunkt zu haben?

Wenn nicht, sollten Sie eine NDA in Betracht ziehen, bevor Sie wertvolle vertrauliche Informationen in Geschäftsgesprächen preisgeben.

Vertrauliche Informationen können beispielsweise Pläne, Entwürfe, technisches Know-how, Algorithmen, Prototypen und Kundenlisten umfassen.

Hier ist ein Beispiel dafür, was als vertrauliche Informationen aus der NDA von Wingware Python IDE definiert werden kann:

Beauftragen Sie einen Auftragnehmer

Wenn Sie einen Auftragnehmer beauftragen, müssen Sie möglicherweise wertvolle vertrauliche Informationen weitergeben, damit er die Arbeiten ausführen kann.

Es ist sinnvoll, eine NDA unterzeichnen zu lassen, um sicherzustellen, dass Ihre vertraulichen Informationen geheim gehalten werden.

Es kann auch angebracht sein, dass Sie angeben, dass jegliches geistige Eigentum, das aus dem Werk entsteht, auf Sie übertragen werden soll.

Hier ist ein Beispiel für eine Klausel aus der Docracy-Datenbank:

Lizenzbeziehungen

Wenn Sie versuchen, potenzielle Lizenznehmer zu finden, müssen Sie sie möglicherweise dazu verleiten, Teile Ihrer „geheimen Sauce“ preiszugeben, bevor sie davon überzeugt sind, auf der gepunkteten Linie zu unterschreiben.

Beispielsweise möchten Sie ihnen möglicherweise ein Beispiel Ihres Prototyps zur Bewertung zur Verfügung stellen, aber Sie möchten sicherstellen, dass sie Ihre Idee nicht entlarven oder stehlen.

Hier ist ein Beispiel für eine Klausel aus der NDA von Wingware Python IDE:

Selbst wenn sie bereit sind, auf der gepunkteten Linie zu unterschreiben, um eine Lizenzbeziehung einzugehen, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass sie die „geheime Sauce“ weiterhin vertraulich behandeln.

In diesem Fall möchten Sie möglicherweise eine NDA zusammen mit anderen Lizenzdokumenten einfügen, für deren Unterzeichnung sie erforderlich sind.

Stellen Sie Mitarbeiter ein

Wenn Sie einen Mitarbeiter einstellen möchten, der höchstwahrscheinlich Zugriff auf Ihre vertraulichen Geschäftsinformationen haben wird, möchten Sie sicherstellen, dass er sich nicht nur der Bedeutung der Geheimhaltung der Informationen bewusst ist, sondern sich auch ethisch und rechtlich dafür verantwortlich fühlt tun Sie dies.

Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Zustimmung zur NDA erhalten, bevor sie eine Beschäftigung aufnehmen.

Sobald sie bereits bei Ihnen angestellt sind, treten unterschiedliche gesetzliche Regeln in Kraft. In diesem Fall müssen Sie ihnen im Austausch für ihre Zustimmung, sich auf die Vertraulichkeit zu beschränken, einen gewissen Vorteil bieten. Dies kann einen Bonus, eine Beförderung oder einen zusätzlichen bezahlten Urlaub beinhalten.

Schützen Sie ein Geschäftsgeheimnis

Wenn Sie ein Geschäftsgeheimnis schützen müssen, MÜSSEN Sie eine NDA haben, bevor Sie Ihr Geschäftsgeheimnis mit anderen teilen.

Geschäftsgeheimnisse haben in den Augen des Gesetzes einen besonderen sicheren Rechtsstatus, jedoch nur, wenn bestimmte Anforderungen eingehalten werden. Zu diesen Anforderungen gehört, dass der Eigentümer angemessene Schritte unternimmt, um ihn zu schützen.

Das Erfordernis der Vertraulichkeit durch eine NDA, bevor ein Geschäftsgeheimnis mit einem anderen geteilt wird, zeigt, dass Sie angemessene Schritte unternehmen.

Wenn die Partei, die Sie offenlegen, später gegen Ihre NDA verstößt, können Sie rechtliche Schritte gegen diese Partei einleiten.

Ein Beispiel finden Sie in der Vereinbarung von Coca Cola über Vertraulichkeit, Wettbewerbsverbot und Nichtwerbung:

Weitere Situationen, in denen Sie die Verwendung einer NDA in Betracht ziehen sollten, finden Sie in unserer Präsentation zum richtigen Zeitpunkt für die Verwendung von NDA-Vereinbarungen.

Credits: Die folgenden Symbole stammen aus dem Noun-Projekt: “Protect Information” von Gregor Črešnar, “Data Sharing” von Creative Stall, “Document” von anbileru adaleru, “Contract Job” von ranjit kumar, “top secret” von Aneeque Ahmed.

Diese Antwort ist kein Ersatz für professionelle Rechtsberatung.